Flowers and Birds SS'21

Blumen und Vögel SS'21


Wenn wir unserer Freiheit und unserer Sensibilität beraubt sind, können wir verstehen, wo und wann wir Blumen und Vögel als Geiseln genommen haben.

Die Natur, nie haben wir sie so sehr gebraucht, nie sind wir ihr so ​​nahe gekommen, wie in einer Zeit, in der der Sinn des Lebens gestört ist.

Wir sind vom Mögen und Schauen zum Bewundern und Nachdenken übergegangen, vielleicht ist dies für einige eine kurvenreiche Revolution und für andere anmutig, fast wie ein Geschenk.

Was ich fühle, ist fast ein Anhalten des Atems, ein Erkennen und ein Neuanfang, in dieser Reihenfolge.

Ich war schon immer von der Essenz der Umgebung geblendet, von der Leichtigkeit, mit der die Natur fließt und uns entwaffnet. Die Anziehungskraft von Vögeln auf Blumen zu bewundern und zu betrachten, ist pure Liebe. Keine Pläne, keine Sehnsüchte, es fließt einfach. Mir wurde klar, dass der Kampf gegen das Unvermeidliche verschwenderisch ist und dass man manchmal im Leben einfach innehalten und Blumen und Vögel betrachten muss.

Diese Sammlung ist die flüssigste aller Sammlungen. Ich habe das Gefühl, dass der Moment, in dem ich es geschaffen habe, ein Moment des Übergangs war, der Veränderung, des Betrachtens der Welt mit anderen Augen, und dieser Blick ließ mich Farben und Formen sehen, die ausgelöscht worden wären.

Farben sind die größte Symbolik dieser Emotion, das Fehlen von Schwarz kennzeichnet eine Ära der Befreiung und das Mischen von Tönen einen Übergang in einen anderen Zustand.

Das Thema Blumen und Vögel wurde in dieser Atmosphäre von Gefühlen entschieden und trägt meine ganze Sichtweise von der Formel der Natur mit sich. Die Farben von Blumen, Vögeln, ihre Dynamik und Verbindung.

In Liebe,
Patrícia Gouveia